Sehen Sie, was die Mitarbeiter des Lansing State Journal diesen März lesen

Der März ist ein Lesemonat. Um Ihre Leseliste wieder in Schwung zu bringen, bieten wir Ihnen eigene Vorschläge an.

Folgendes empfehlen die Teammitglieder des Lansing State Journal für Ihr Lesevergnügen in diesem Monat oder zu jeder Zeit.

“Einmal war ich du: Eine Erinnerung an Liebe und Hass in Amerika” von Maria Hinojosa

“Als Einwanderin aus Mexiko als Kind in ihr Erwachsenenleben als Journalistin in New York City versucht Maria Hinojosa, ihren Stand zu finden, während sie auf individueller und nationaler Ebene eine Stimme für Latinas und Latinos ist. Diese Memoiren bilden die Leser in großen und großen Gruppen aus kleine Wege, durch kraftvolles Geschichtenerzählen und die Verwundbarkeit des Autors. Ich bin ein Trottel für Bücher, die von oder über Journalisten geschrieben wurden. ” – Stephanie Angel, Chefredakteurin

“The Stranger” von Albert Camus

Der Fremde von Albert Camus

“Ein Mann lebt sein Leben ohne Emotionen, selbst wenn er an einem Strand in einen sinnlosen Mord gerät. Er wird für den Leser zu einer Fallstudie darüber, wie sich Menschen unter Druck entwickeln, oder, wie Camus es nennt, ‘die Nacktheit des Menschen angesichts der absurd.’ Ich bin ein großer Fan klassischer ausländischer Romane (dieser ist aus dem Französischen übersetzt), und dies ist eine schnelle Lektüre, die auch den Verstand herausfordert. ” – Nate Atkins, Sportgeschichtenerzähler

“Das Haus im Ceruleanischen Meer” von TJ Klune

Das Haus im Ceruleanischen Meer von TJ Klune

“Wenn ein einsamer Fallbearbeiter der Abteilung für magische Jugend beauftragt wird, ein von der Regierung genehmigtes Waisenhaus zu inspizieren, in dem sechs” gefährliche “Kinder bei ihrem Hausmeister leben, muss er seine Ängste beiseite legen, um festzustellen, ob die Kinder wahrscheinlich etwas bewirken Das Ende der Welt. Schön und magisch, dieses Buch ist voller Liebe und Akzeptanz. Es ist perfekt für Fans der Harry-Potter-Serie oder “Miss Peregrines Heim für besondere Kinder”. Ich konnte sehen, dass Newt Scamander in dieser Welt SEHR glücklich ist. ” – Kara Berg, Digitalreporterin

“Ein schöner kleiner Ort auf der Nordseite: Wrigley Field at One Hundred” von George F. Will

Ein schöner kleiner Ort auf der Nordseite: Wrigley Field at One Hundred von George F. Will

“Ich mag Baseball und dieses Buch fängt die Geschichte eines der legendären Major League-Stadien in Wrigley Field sowie einen Blick auf das Spiel selbst ein. Dieses Buch wurde geschrieben, bevor die Chicago Cubs die World Series durchbrachen und gewannen 2016 bietet einen Überblick über die Geschichte des Franchise, seine Höhen und Tiefen und vieles mehr. Es gibt auch Anlass zum Nachdenken und zum Nachdenken über die Besessenheit, die Fans von professionellen Sportteams haben. ” – Brian Calloway, Sportreporter

“Untamed” von Glennon Doyle

Ungezähmt von Glennon Doyle

“Ich glaube, dies ist ein großartiges Buch, das jeder lesen kann, besonders wenn man sich als Frau und / oder LGBTQ identifiziert. Es ist eine feministische Abhandlung über Glennon Doyles Leben und wunderschön geschrieben mit Anekdoten und ihrem reinen Bewusstseinsstrom Themen leben Ihr Leben in vollen Zügen und brechen die Ketten Ihrer stereotypen Rolle in der Gesellschaft. Wenn Sie nach einem Buch suchen, das Ihre Sicht auf sich selbst, Ihren Lebenszweck und Ihre Kämpfe verändert, dann ist dies das Buch für Sie. “” – Kaylie Connors, Nachrichtenassistentin

“Paddy on the Hardwood: Eine Reise in Irish Hoops” von Rus Bradburd

Paddy on the Hardwood: Eine Reise in Irish Hoops von Rus Bradburd

“Bradburd ist ein langjähriger College-Basketball-Assistent, der vor allem dafür bekannt ist, Tim Hardaway für UTEP zu rekrutieren. Er gibt das Leben auf, um der irischen Geigen-Szene nachzugehen, und braucht natürlich einen Job, also übernimmt er die Position des Cheftrainers der Tralee Tigers, ein professionelles Team in der irischen Super League. Bradburd wechselt Kapitel zwischen Geschichten über klassische irische und irische Musik und dem Basketballteam, von dem er besessen ist. Er rekrutiert Amerikaner, kämpft gegen die Konflikte der Spieler mit dem gälischen Fußball usw. in einem schillernden Hintergrund -die-Szenen-Memoiren. ” – Graham Couch, Sportkolumnist

“American Gods” von Neil Gaiman

Amerikanische Götter von Neil Gaiman

“Ich bin ein Trottel für eine gute Roadtrip-Geschichte, und American Gods ist einer meiner Favoriten. Was sich anfangs wie ein alter Zellstoffroman anfühlt, entwickelt sich allmählich zu einer Erforschung der Mythologie in der amerikanischen Kultur. Durch die Mischung von Horror, Humor und Folklore, Gaiman schafft ein Bild von Amerika, das genauso schön wie düster ist. Dieses Buch war mein ständiger Begleiter während des Urlaubs in den vergangenen Sommern. Wenn Sie es vermissen, auf offener Straße zu reisen, ist dieser Roman eine hervorragende Möglichkeit, sich zu erinnern. ” – Kyle Davidson, Nachrichtenassistent

“Engel mit schmutzigen Gesichtern: Die Fußballgeschichte Argentiniens” von Jonathan Wilson

Engel mit schmutzigen Gesichtern: Die Fußballgeschichte Argentiniens von Jonathan Wilson

“Magst du Fußball? Politik? Was ist mit Krieg? Habe ich das Buch für dich? Argentinien ist eines der besten Fußballländer der Welt (zwei Weltcup-Titel) und das Heimatland aller Größen Lionel Messi und Diego Maradona. Dieses Buch befasst sich mit der Geschichte des argentinischen Fußballs und wie er im Hintergrund der Herrschaft von Juan Peron (lange bevor Messi und Maradona geboren wurden) geprägt wurde und wie er sich seitdem verändert hat. ” – Phil Friend, digitaler Sportreporter

“Alice ist nicht tot: Ein Roman” von Joseph Fink

Alice ist nicht tot: Ein Roman von Joseph Fink

“Finks Geschichte über Keisha Taylor, eine Lastwagenfahrerin, die nach ihrer Frau sucht, die lange für tot gehalten wurde, hat mich reingezogen. Vielleicht liegt es daran, dass ich im Herzen introvertiert bin und die Idee eines Jobs genieße, der größtenteils in Stille erledigt werden kann? Ich Ich bin auch ein Fan von Horror-Romanen. Dieses Buch ist ein Rätsel, aber es ist auch eine großartige übernatürliche Nervenkitzelfahrt, die sich auf den Autobahnen des Landes, an seinen Rastplätzen und in nächtlichen Restaurants abspielt. Ich habe es geliebt. ” – Rachel Greco, Reporterin

“The Wicked Sister” von Karen Dionne

Die böse Schwester von Karen Dionne

“Dies ist ein Gruß an Autoren aus Michigan! Dionnes Psychothriller spielt in der abgelegenen Wildnis der oberen Halbinsel von Michigan. Diese erschreckende Geschichte wurde von der Library of Michigan als Michigan Notable Book 2021 ausgewählt. Mystery-Bücher haben immer einen Platz auf meinem.” Nachttisch.” – Jayne Higo, Nachrichtenassistentin

“Humans” von Brandon Stanton

Menschen von Brandon Stanton

“Von demselben Autor, der uns HUMANS OF NEW YORK gebracht hat, stammt eine weitere Sammlung von Geschichten von Menschen – echten Menschen wie Sie und ich – aus der ganzen Welt. Es ist eine großartige Erinnerung daran, dass Menschen Menschen sind, wir alle haben eine Geschichte zu teilen und Sie lernen so viel, wenn Sie eine Meile in den Schuhen einer anderen Person laufen. ” – Matt Hund, Verlobungsredakteur

“The Dead Zone” von Stephen King

Die tote Zone von Stephen King

“Johnny Smith begann sich gerade zu verlieben, als ein Autounfall sein Leben für immer veränderte. Nach fünf Jahren erwachte er aus dem Koma und fand heraus, dass das Mädchen, das er liebt, geheiratet und eine Familie gegründet hatte. Er entdeckte auch psychische Fähigkeiten, die es ihm ermöglichten, hineinzusehen Die Zukunft und Vergangenheit eines Menschen, indem er sie einfach berührt. Es ist ein Segen und ein Fluch. Es hilft ihm, einige Menschen vor einer sicheren Katastrophe zu retten, sieht aber in anderen eine beunruhigende Zukunft und zwingt ihn, zu entscheiden, ob er handeln muss. ” – Mark Johnson, Bildungsreporter

“Der Pate” von Mario Puzo

Der Pate von Mario Puzo

“Die meisten Menschen kennen die Geschichte über die Corleone-Familie, aber viele kennen sie nur aus dem Film von 1972. Natürlich basiert der Film auf Mario Puzos Buch, das ich kürzlich zum ersten Mal seit ungefähr 15 Jahren wieder gelesen habe Ich hatte vergessen, wie gut es mir gefallen hat. Der Film ist großartig, aber ich denke, ich mag das Buch mehr, weil Puzo das Leben und die Hintergründe mehrerer Charaktere viel detaillierter beschreibt. Auch wenn Sie den Film gesehen haben Das Buch ist mehrmals so unterschiedlich, dass Sie immer wieder lesen können. ” – Barry Kiel, Sportredakteur

“Das ist nicht mein Hut” von Jon Klassen

Dies ist nicht mein Hut von Jon Klassen

“Ein kleiner Fisch stiehlt einem schlafenden großen Fisch einen Hut. Der kleine Fisch ist zuversichtlich, dass er ohne Konsequenzen davongekommen ist, aber hat er das? Dieses Kinderbuch ist einfach und macht Spaß und ermutigt den Leser, die Details der Geschichte subtil auszufüllen wechselt zu den wunderbaren Illustrationen. Ein gutes Buch für das einfallsreiche Kind, das Diskussionen über das Thema Stehlen auslöst – eines der großen No-Nos des Lebens. ” – Nick King, Mitarbeiterfotograf und Videograf

“The Rose Code: Ein Roman” von Kate Quinn

Der Rosencode: Ein Roman von Kate Quinn

“Neu in diesem Monat ist es ihr dritter Roman, der nach dem Zweiten Weltkrieg spielt, alle mit starken Heldinnen, die Kriegsverbrecher besiegen. Eine Schönheit der Gesellschaft, ein Emporkömmling am östlichen Ende und ein Dorf-Spinster treffen sich in Englands geheimer Codebreaking-Operation im Bletchley Park 1947 treffen sie sich wieder, um einen anderen Code zu knacken und einen Verräter zu fangen. Quinn schreibt spannende Bücher, die er nicht ablegen kann. Wenn Sie in der Bibliothek reservieren, besorgen Sie sich “The Alice Network” oder “The Huntress”, während Sie warten. “” – Elaine Kulhanek, Content-Strategin

“Dark Tide: Die große Flut der Bostoner Melasse von 1919” von Stephen Puleo

Dark Tide: Die große Flut der Bostoner Melasse von 1919 von Stephen Puleo

“Am 15. Januar 1919 platzten 2,3 Millionen Gallonen Melasse aus einem Lagertank, der die Straßen von Bostons North End überflutete, Gebäude auf seinem Weg zerstörte und 21 Menschen tötete. Puleos Geschichte der Melasseflut beschreibt die Umstände, die zur Katastrophe geführt haben. erzählt die Geschichten derer, die Zeuge der Flut waren, die ihre Nachbarschaft zerstören, und folgt den Folgen. „Dark Tide“ ist ein streng geschriebener, charakterbasierter Bericht über eine wenig bekannte und faszinierendste Katastrophe. ” – Craig Lyons, Wachhundreporter

“Kinder des Landes” von Marcelo Hernandez Castillo

Kinder des Landes von Marcelo Hernandez Castillo

“Diese Erinnerung an das Aufwachsen ohne Papiere in den Vereinigten Staaten ist ernüchternd und nervenaufreibend, aber auch wunderschön geschrieben (der Autor ist ein Dichter, der einen MFA von der University of Michigan erworben hat). Sie bietet einen lebendigen und ehrlichen Blick auf die Kosten den amerikanischen Traum zu suchen und sich im oft entmenschlichenden Einwanderungssystem dieses Landes zurechtzufinden. ” – Christian Martinez, Wirtschaftsreporter

“Kenne meinen Namen: Eine Erinnerung” von Chanel Miller

Kennen Sie meinen Namen Eine Erinnerung von Chanel Miller

“Ich bin keineswegs eine Buchperson. Ich lese lieber Artikel, schaue Filme oder Fernsehsendungen. Aber dieses Buch hier? Dieses Buch nimmt den Kuchen für mich. Es zog mich an, als Chanel Miller ihre Geschichte nach dem erzählte berüchtigter Fall von sexuellen Übergriffen durch Brock Turner / Stanford University. Ihre Erklärung über die Auswirkungen des Opfers von 2015 änderte die Gesetze in Kalifornien, erinnerte an den Richter in dem Fall und veränderte später unsere Herangehensweise an Fälle von sexuellen Übergriffen als Justizsystem, Journalisten und einfach als Menschen Miller spricht mit Lesern darüber, wie sie ihre Identität und Macht zurückgewinnt. ” – Krystal Nurse, Reporterin für Vielfalt und Inklusion

“There There” von Tommy Orange

Dort dort von Tommy Orange

“Ich fand es schwierig, mich in diesem Jahr auf vieles zu konzentrieren, geschweige denn auf einen klobigen Roman. Wenn Sie ähnlich betroffen waren, denken Sie an diesen Pulitzer-Finalisten von Tommy Orange aus dem Jahr 2018 über eine Gemeinschaft städtischer Indianer in Oakland, Kalifornien. Kurz gesagt Es ist eine dünne, schnelle Lektüre, aber weit entfernt von leeren literarischen Kalorien. Sie beginnt sogar mit einer Version von Tschechows sprichwörtlicher Waffe – dieser 3D-gedruckten -, damit Sie wissen, dass es eine gibt großes Ende kommt. ” – Matt Pollock, stellvertretender Herausgeber

“Vivian Maier: Straßenfotograf” von Vivian Maier

Vivian Maier: Straßenfotograf von Vivian Maier

“Ein wunderschönes Fotobuch mit der Arbeit der Straßenfotografin Vivian Maier, unbekannt und bis nach ihrem Tod unveröffentlicht. Maier arbeitete hauptsächlich als Kindermädchen in der Region Chicago (über 40 Jahre). Nach ihrem Tod über 150.000 Negative ( Die meisten von ihnen waren unbedruckt.) wurden unter ihren Habseligkeiten entdeckt. Die Arbeit und die Momente, die sie stillschweigend festhielt, machten sie zu einer der größten Straßenfotografen, die mit der Arbeit von Henri Cartier-Bresson, Robert Franke, Elliot Erwitt, Diane Arbus und Walker Evans konkurrierten . ” – Matthew Dae Smith, Mitarbeiterfotograf und Videograf

“The Master Butchers Singing Club” von Louise Erdrich

Der Master Butchers Singing Club von Louise Erdrich

“Louise Erdrich wartet bis zur letzten Seite, um den Kern dieses fantastischen Buches zu enthüllen. Sie verbindet gekonnt unterschiedliche Charaktere und Kulturen zu einer ergreifenden Geschichte über Familie, Zweck und Verlust. Ihre Charaktere fühlen sich so real an, dass ich nicht zweimal darüber nachdenken würde, wenn einer von ihnen Sie klingelten an meiner Tür. Der Master Butchers Singing Club ist eine denkwürdige Geschichtsstunde und eine Freude zu lesen. Ich denke oft darüber nach. ” – Carol Thompson, staatliche Wachhundreporterin

Unterstützen Sie den lokalen Journalismus

Sie können unsere Arbeit unterstützen, indem Sie das Lansing State Journal ab einem Abonnement von nur 1 US-Dollar für drei Monate für Erstabonnenten abonnieren. Die neuesten Angebote finden Sie unter LSJ.com/subscribe.

Comments are closed.